Gemeinde Bludesch - Ausflug der Gemeindemitarbeiter:innen zur Burgenwelt Ehrenberg

Bei strahlendem Sonnenschein führte uns unser zweitägige Gemeindeausflug über das Lechtal zur Burgenwelt Ehrenberg in Reutte in Tirol. Neben geselligen Stunden und einem leckeren Ritterbuffet hieß es mutig sein, bei der Überquerung der „highline179“, der weltlängsten Fußgängerhängebrücke im Tibetstyle. Die Brücke umfasst eine Länge von 406 Metern und verläuft in schwindelerregender Höhe, direkt über der Bundesstraße B179, welche auch Namensgeberin der Fußgängerbrücke war.

 

Die Rückreise am nächsten Tag führte uns durch das Paznauntal zum Zeinisjoch und über die Silvretta Hochalpenstraße retour ins Ländle.

 

Ein gelungener und sehr schöner Gemeindeausflug bleibt uns in Erinnerung. An dieser Stelle nochmals ein Danke an Birgit Wolf für die perfekte Organisation.

veröffentlicht am 18.10.2021