Gemeinde Bludesch - Ferienspaß 2021

Dank der Mithilfe der Bludescher Ortsvereine, welche sich bereits seit 18 Jahren in den Sommerferien arrangieren, konnten wir ein Programm mit viel Spaß und Abenteuer für Volksschul- Kinder anbieten.

 

Sehr aufregend hat die erste Woche der Ferienbetreuung mit einem Besuch in der Walgaukaserne begonnen, am zweiten Tag verbrachten wir mit dem Team der Bücherei einen tollen Vormittag bei der Ruine Blumenegg.

 

Unsere sportliche Kondition konnten wir am Mittwoch beim Karateclub Blumenegg messen und am nächsten Tag waren wir im Wildpark Feldkirch mit dem Team vom Obst- und Gartenbauverein.

 

Am letzten Tag der ersten Woche wurden eifrig die Buschel für den nächsten Funken mit der Funkenzunft Bludesch gebunden.

 

Die zweite Woche begann mit der Ausbildung zum Feuerwehr-Mann/Frau bei der Feuerwehr Bludesch. Am Dienstag machten wie eine Trekking Tour mit den Lamas von Hr. Achleitner in Braz.

 

Auf eine spannende Reise zur Alpe Valzifenz nahm uns am Mittwoch die Waldpädagogin Barbara mit, bei der uns auch der Bürgermeister begleitet hat.

 

Am nächsten Tag verbrachten wir einen musikalischen Vormittag bei der Bürgermusik Bludesch.

 

Zum Abschluss der Ferienbetreuung wanderten wir mit dem Kirchchor gemeinsam dem Walgauweg entlang und weil es so heiß war, gab es noch eine Abkühlung im Vermülsbach.

 

Herzlich bedanken möchten wir uns bei allen oben genannten Vereinen, ebenso bei den Helfern für die Gestaltung und Begleitung während den zwei Ferienwochen und auch noch bei den Kindern, welche bei der Ferienbetreuung mitgemacht haben.

veröffentlicht am 23.08.2021