Gemeindeamt Bludesch - Fertigstellung der Urnengräber

Mit der Fertigstellung der neuen Urnengrabanlage sind aktuell alle Arbeiten an der Nordseite des Friedhofes in Bludesch erledigt.

 

Nachdem im Frühjahr die denkmalgeschützte Mauer durch Hr. Illmer Peter fachgerecht saniert wurde, konnten nun auch die Arbeiten an den neuen Grabstellen abgeschlossen werden.

 

Die neue Grabanlage wird am Allerheiligentag nach dem Vormittagsgottesdienst durch Pfarrer Mihai Horvat gesegnet.

Durch die Errichtung von 46 neuen Urnengrabstätten wird für die nächsten Jahre der Platzbedarf am Friedhof in Bludesch gedeckt sein.

 

Herzlichen Dank noch einmal an das Bauhof Team der Gemeinde Bludesch, die ausführenden Firmen für die Erledigung des Auftrages und ganz besonders an Peter Illmer für die Sanierung der denkmalgeschützten Kirchenmauer.

veröffentlicht am 23.10.2020