Öffentliche Bücherei Bludesch - Da war was los!

Von 18. bis 24. Oktober 2021 fand das größter Literaturfestival Österreichs „Österreich liest“ statt und es war einiges los in unserer Bücherei.

 

Zahlreiche LeserInnen freuten sich über das Angebot, alle Medien gratis ausleihen zu dürfen und besuchten unsere Bücherei. Es wurden Bücher empfohlen, geplaudert und gelesen.

 

Doch nicht nur das, auch die Kinder hatten ihren Spaß. Das Lesetheater „Emma – Ohne dich wär‘ die Welt nur halb so schön“ mit unserer Sonia sorgte für gute Stimmung, viel Gelächter und glückliche Kinder – Popcorn inklusive.

Die 4. Klasse der Volksschule Bludesch kamen auch auf ihre Kosten. Unsere Schulbibliothekarin Christa lud die Autorin Frauke Angel ein. Sie las aus ihrem Buch „Geht ab wie Schmitz‘ Katze“ vor. Wobei vorlesen traf es nicht ganz. Mit vollem Einsatz und Engagement begeisterte sie die SchülerInnen, die im Anschluss gar nicht mehr gehen wollten. Kein Wunder, dass das Buch sehr begehrt und schon ausgeliehen ist.

Wir blicken auf eine sehr erfolgreiches Literaturfestival zurück und freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt „Österreich liest“.

Ihr Team der Bücherei Bludesch

 

Öffnungszeiten:

Montag: 17:00 – 19:00 Uhr

Mittwoch: 17:00 – 19:00 Uhr

Freitag: 17:00 – 19:00 Uhr

veröffentlicht am 27.10.2021